Orangenblütenhonig - Quinta Jugais - Portugal

Orangenblütenhonig - Quinta Jugais - Portugal
Bild vergrößern

4,96 EUR

inkl. 7 % MwSt. » Versandkosteninformation

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,96 EUR pro 290 Gr
Art.Nr.: 61400235
Orangenblütenhonig - Quinta Jugais - Portugal
Mel ( = port. Honig) de flor de laranjeira (=port. Orangenblüten), ist ein goldgelber Honig aus überwiegend Orangenblüten. Der Blütennektar stammt aus der Gebirgsregion Nordportugals der Serra da Estrela (= "dem Sternengebirge"). Die Bienen sammeln den Nektar für diesen Blütenhonig von vor Ort wachsenden Ornagenhainen. Grundlage dieses Honigs sind überwiegend Orangenblüten, neben regionalen Wildblumen und einem kleinen Anteil von Kastanie.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Serra da Estrela ist frei von Schwerindustrie und sehr ursprünglich geblieben. Im Gebirgsmassiv der Serra da Estrela, gedeiht noch ein ursprüngliche verbleibender Lebensraum für viele frei lebende Tiere und Wildblumen. Es verbergen sich in dieser Region einige "Schieferdörfer", in denen eine Ruhe herrscht, die man schon nicht mehr für möglich gehalten hätte.

Dieser Honig entwickelt einen feinen, fruchtigen Geschmack und eine mild aromatische Würze. Er ist ein seltener kulinarischer Naturgenuß aus einer noch unberührten Naturlandschaft, der Serra da Estrela .

(Glas 290 Gr)

(1000g = 17.10 Eur)

 

Steckbrief

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung:

Artikel-Nr.: 61400235

Gebirgshonig: "Mel Montanha" (pt. = Gebirgshonig)

Herkunftsland: Nordportugal

Füllmenge: 290 Gr

Anschrift des Herstellers:
Quinta de Jugais, Zona Industrial, lote 17 A - Ap. 91 3400-060 Oliveira do Hospital,Portugal

Zutaten: 100 % naturbelassener Orangenblütenhonig, ohne Gluten, ohne künstliche Aromen und Konservierungsstoffe

Lagerung / Verwertung: Bitte dunkel und trocken aufbewahren, nicht dem direktem Sonnenlicht aussetzen

Verpackung: Gläschen

Wissenswertes über Honig

Honig enthält ca. 120 Aromainhaltsstoffe. Diese Aromen geben dem Honig seinen typischen, je nach Pflanzenblüten, variierenden Geschmack.

Natürlich sollte auch die gesundheitliche Wirkung erwähnt sein, neben einer wundheilenden Wirkung hilft Honig auch gegen Erkältungserkrankungen und Magen- Darmbeschwerden.


 

Tipps zum Honig

Honig sollte nicht zu stark erhitzt werden. Bei Temperaturen über 38 Grad werdden die sensiblen Honig-Enzyme zerstört. Heiße Getränke sollten vor dem Genuß erst etwas abgekühlt sein, bevor Sie mit dem Honig verfeinert werden.

Fest gewordenen Honig wird durch ein lauwarmes (!) Wasserbad wieder flüssig.

Die optimale Lagerung für Honig ist ein trockener, dunkler und kühler Abstellort in einem gut verschlossenen Behältnis.

Unverschlossener Honig zieht Feuchtigkeit und Gerüche an. Honig sollte nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Nährwertdeklaration

Nährwertangaben je 100g

Kalorien                                1428kj / 336 Kcal

Fette gesamt                        < 0,30g

Kohlenhydrate gesamt         83,2g

davon Zucker                          76,5g

Faserstoffe                          < 1g

Eiweis                                      0,20g

Salz                                        < 0,025g