Widerrufsrecht und AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen, außergerichtliche Streitschlichtung und Widerrufsrecht

Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies künftig die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst außergerichtlich zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform finden Sie hier:
http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail für Verbraucherbeschwerden lautet: kontakt@paradiese.info

Wir sind zur Beilegung von Streitigkeiten mit Verbrauchern zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bereit.

Die zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist:
Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V.
Straßburger Str. 8
77694 Kehl

Telefon: +49 7851 79579 40
Telefax: +49 7851 79579 41

Internet: www.verbraucher-schlichter.de
E-Mail: mail@verbraucher-schlichter.de

Diese Schlichtungsstelle ist eine „Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle“ nach § 4 Absatz 2 Satz VSBG.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Halcon Treuhand GmbH, Kampstr. 16 , 59494 Soest,
Tel. 02921 – 96 95 135; Fax 02921 – 96 95 112, E-Mail kontakt@paradiese.info) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post  versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

» Download Muster-Widerrufsformular

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (www.Paradiese.info » Online-Widerrufsformular) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene,
günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser
Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

 

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat

Allgemeines:
Alle Lieferungen und Leistungen der Halcon Treuhand GmbH / Essen . Trinken . Geniessen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Vertragsbestandteile in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen dem Verkäufer und dem Kunden vereinbart worden sind.

Hinweise zum Jugendschutz
Um alkoholische Getränke (z.B. Wein) bei Paradiese.info bestellen zu können müssen Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben!

Vertragsschluss
Die Angebote von Halcon Treuhand GmbH stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, bei der Halcon Treuhand GmbH Waren zu bestellen. Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet, via E-Mail, via Fax, via Telefon oder auf dem Postweg, gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Das Angebot ist spätestens verbindlich, wenn es die jeweilige Schnittstelle zur Halcon Treuhand GmbH passiert hat. Bei Bestellungen via E-Mail bestätigt Halcon Treuhand GmbH den Zugang des verbindlichen Angebotes mit einer E-Mail.

Preise und Versandkosten
Alle Preise verstehen sich einschließlich der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer ab Lager Halcon Treuhand GmbH. Kosten für Transport und Verpackung werden gesondert abgerechnet. Zahlungen erfolgen bei Neukunden entweder per Vorkasse oder per Nachnahme, bei Stammkunden auch per Rechnung. Ab einem Betrag von 150 € erfolgt die Lieferung nur noch per Vorkasse oder Nachnahme.
Die Versandkosten werden pro Bestellung erhoben.
Innerhalb Deutschlands liefern wir ab 150 Euro Bestellsumme frei Haus.
Bei Bestellungen unterhalb der Grenzen in Höhe von 150,00 Euro, erheben wir eine Pauschale von 5,90 Euro.
Bei größeren Sendungen kommt auf Anfrage - je nach PLZ-Gebiet - auch ein Versand per Spedition (nur in D frei Haus) in Betracht. Alle Sendungen (Pakete, Paletten) sind versichert.

Unabhängig davon sind extra gekennzeichnete VERSANDKOSTENFREIE Artikel,
diese bleiben  innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Diese Artikel sind in Menge und Art begrenzt und können nur einzeln versandkostenfrei
und nicht in Kombination mit anderen versandkostenpflichtigen Artikeln bestellt werden
.

Versicherung und Verpackung
Alle Sendungen (Pakete, Paletten) sind versichert.
Wir verwenden Versandkartons der Größen 3, 6 und 12.

Versand von originalen Holzkisten
Einige, meist hochwertige Weine, werden in Holzkisten geliefert. Leider eignet sich diese Art der Verpackung wegen der erhöhten Bruchgefahr nicht für den Postversand.
Falls Sie auf die Holzkisten besonderes Augenmerk legen, dann vermerken Sie das bitte im Nachrichtenfeld vor dem Abschluss Ihrer Bestellung.

Abholung
Sie können Ihre Weine auch in unserem Lager in Paradiese abholen.
Es ist dabei eine Terminabsprache erforderlich.

Ggfs. wird eine Nachnahmegebühr in Höhe von 6,90 € erhoben. Bitte beachten Sie, dass
zusätzlich 2,00 Euro von DHL bei der Zustellung erhoben wird.
Es gelten die bei der Bestellung gültigen Preise der aktuellen Internetseiten der Halcon Treuhand GmbH.


Lieferung:
Unsere Lieferbedingungen gelten für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Nach Möglichkeit wird alles in einer Sendung geliefert. Falls dies einmal nicht möglich sein sollte, trägt Halcon Treuhand GmbH die Mehrkosten. Sollte ein Artikel Ihrer Bestellung nicht sofort lieferbar sein, kann sich die Lieferung um wenige Tage verzögern, damit Ihr Auftrag möglichst komplett in einem Paket bei Ihnen eintrifft.

Halcon Treuhand GmbH bemüht sich um schnellstmögliche Lieferung.

Sollte ein bestellter Artikel nicht lieferbar sein, weil wir von unserem Lieferanten ohne unser Verschulden trotz dessen vertraglicher Verpflichtung nicht beliefert werden, sind wir zum Rücktritt von dem Vertrag berechtigt. In diesem Fall werden wir den Kunden unverzüglich darüber informieren, dass die bestellte Ware nicht mehr verfügbar ist und etwaige schon erbrachte Leistungen unverzüglich erstatten.

Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbarer Hindernisse oder sonstige von der Halcon Treuhand GmbH nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Halcon Treuhand GmbH wird den Kunden über einen solchen Fall unverzüglich unterrichten.

Dauern die behindernden Umstände vier Wochen nach Vertragsschluss immer noch an, kann jede Seite vom Vertrag zurücktreten.

Bei Schäden an der Ware oder Verpackung der Sendung:
Bitte nehmen Sie bei Schäden an der Ware bzw. Verpackung mit der Halcon Treuhand GmbH unter Anzeige der Schäden Kontakt auf. Lassen Sie sich bitte bei Bruch oder Fehlmengen vom Lieferer ein Vermerk auf den Lieferpapieren bestätigen.

Bitte setzen Sie sich dafür mit unserer Servicehotline: 02921 96 95 119 in Verbindung.

Gewährleistung:
Halcon Treuhand GmbH haftet für Sach- und Rechtsmängel nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Salvatorische Klausel:
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieses Vertrages nicht. Ist eine Bestimmung unwirksam gilt an deren Stelle die gesetzliche Regelung. Im Falle einer Regelungslücke gelten die Grundsätze der ergänzenden Vertragsauslegung.


Halcon Treuhand GmbH
Abteilung: Paradiese.info
Essen . Trinken . Geniessen
Kampstr. 16

D-59494 Soest

Handelsregister:
Amtsgericht Arnsberg (HRB 7952)
Geschäftsführerin: Isabelle Steinberg

E-Mail: kontakt@paradiese.info
Internet: www.paradiese.info



zurück